UNSER BLOG - DR. LINDNER RECHTSANWÄLTE

Blog2018-09-04T01:42:15+02:00

Dezember 2019

Neues vom Dieselskandal: VW 3.0 l TDI EURO 5 vom VW Abgasskandal betroffen? – Beweisbeschluss: Landgericht Traunstein holt Sachverständigengutachten ein!

Von |Dezember 9th, 2019|Kategorien: Allgemein|

Mit Beweisbeschluss vom 03.12.2019, Az.: 8 O 3226/18 holt das Landgericht Traunstein in einem von der Kanzlei Dr. Lindner Rechtsanwälte geführten Verfahren ein Sachverständigengutachten über die Ausstattung eines VW Touareg 3.0l TDI EURO 5 aus [...]

Mai 2019

Dezember 2018

November 2018

September 2018

Erfolg vor dem Bundesverfassungsgericht in der Pensionskassenverfassungsbeschwerde

Von |September 11th, 2018|Kategorien: Allgemein, Blog|

Dreieinhalb Jahre nach Einreichung der Verfassungsbeschwerde gegen Heranziehung von Pensionskassenleistungen, die aus privaten Beiträgen des Arbeitnehmners resultieren, zur Kranken- und Sozialversicherung besteht Grund zu Feiern: der Verfassungsbeschwerde wurde mit Beschluss vom 27.06.2018, veröffentlicht am 04.09.2018, [...]

Juni 2018

Warum es sich lohnt, Leistungsverweigerungen von Versicherungen genau zu prüfen

Von |Juni 4th, 2018|Kategorien: Allgemein, Blog, Versicherungsrecht|Schlagwörter: , , , , , , , |

Egal ob es ein Sturm-, Feuer, oder Wasserschaden ist, ob ein Haftpflicht- oder Berufsanfähigkeitsfall vorliegt, ob es um die Unfall- oder Rechtsschutzversicherung geht - unberechtigte Leistungsablehnungen sind alltäglich. Am Beispiel einer besonders dreisten Entscheidung einer [...]

Mai 2018

Verschlüsseltes Email mit PGP-Key senden

Von |Mai 24th, 2018|Kategorien: Allgemein|

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die auch Informationen zur Sicherheit der elektronischen Kommunikation enthalten. Um die Sicherheit der Emailkommunikation zu erhöhen, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit an, uns ein verschlüsseltes Email an die [...]

Februar 2018

Neues vom Bundesverfassungsgericht: Pensionskassenverfassungsbeschwerde zugestellt!

Von |Februar 24th, 2018|Kategorien: Allgemein|

Nach dreijähriger Verfahrensdauer kam nun die frohe Kunde aus Karlsruhe: Das Bundesverfassungsgericht hat unseren Beschwerdeschriftsatz zur Verfassungswidrigkeit der Krankenkassenbeitragspflicht von Betriebsrenten unter anderem an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium der Justiz (BMJ), das Bundesministerium für Arbeit [...]

Dezember 2017

„Ich war ein Sklave“ – Rechtsdurchsetzung für Opfer schwersten Menschenhandels

Von |Dezember 9th, 2017|Kategorien: Allgemein, Blog|

Ein Fall unserer Kanzlei wurde vergangenes Wochenende in der BILD am Sonntag dargestellt: Unser Mandant Herr Issa Pene wurde im Senegal und in Mauretanien Opfer schwersten Menschenhandels zum Zweck der Arbeitsausbeutung. Als Kind wurde er [...]

November 2017

Juli 2017

Der Pflegeaufstand – TV-Dokumentation zum Pflegenotstand und den Verfassungsbeschwerden hierzu

Von |Juli 28th, 2017|Kategorien: Allgemein|Schlagwörter: , , , , |

Für den 08. August 2017 auf ARTE oder wahlweise den 5. März 2018 in der ARD haben wir einen TV-Tipp: In der Dokumentation "Der Pflegeaufstand" werden die Verfassungsbeschwerden um den Pflegenotstand aufgearbeitet, die RA Dr. [...]

Oktober 2016

FAQ zum Rechtsanwalt Ihres Vertrauens

Von |Oktober 21st, 2016|Kategorien: Allgemein, Blog|

Schadensersatz, Vertragsrecht, Arbeitsrecht: Wie kamen Sie zu dieser nicht alltäglichen Schwerpunktsetzung? Es sind Schwerpunkte, die meinen Interessen folgen, in denen ich etwas bewirken kann. Im Schadensersatzrecht geht es darum, Dinge wieder ins Lot zu bringen, [...]

Kommentare deaktiviert für FAQ zum Rechtsanwalt Ihres Vertrauens

September 2016

VW weiter im Visier der Justiz

Von |September 20th, 2016|Kategorien: VW-Diesel-Skandal|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , |

von Lukas Binner   Es ist nun ein Jahr her seitdem bekannt wurde, dass der VW – Konzern durch eine Schadsoftware die Abgaswerte von Dieselfahrzeugen manipuliert hatte. Der Konzern rückt aber immer weiter ins Visier [...]

August 2016

Schadensersatzklagen der VW- Aktionäre im Überblick

Von |August 18th, 2016|Kategorien: VW-Diesel-Skandal|Schlagwörter: , , , , , , , , , , |

von Lukas Binner Auch wenn von der Schadsoftware wohl vor allem dem Verbraucher schadet, gibt es auch andere Beteiligte die vom Abgasskandal betroffen sind. Das Bundesland Bayern hat bereits angekündigt, rechtlich gegen den VW-Konzern vorzugehen. [...]

Juli 2016

Strafrechtliche Aspekte des Abgasskandals in Deutschland

Von |Juli 30th, 2016|Kategorien: VW-Diesel-Skandal|Schlagwörter: , , , , , , , , , , |

von Lukas Binner   Auch wenn es in Deutschland, zumindest bisher, kein Unternehmensstrafrecht wie in den USA gibt, ermitteln Behörden auch hierzulande. Viele geprellte Kunden des VW-Konzerns sind wohl nicht nur an einem Ausgleich des [...]

Deutsche-Sachwert-Pleite: Erste Klagen gegen Makler eingereicht

Von |Juli 29th, 2016|Kategorien: Deutsche-Sachwert-Pleite|Schlagwörter: , , , , , , , |

von RA Dr. Christoph Lindner   Die Deutsche Sachwert Emissionshaus AG aus Regensburg erlangte im Zusammenhang mit der S&K-Gruppe traurige Berühmtheit und ist nun Teil eines der bislang größten Wirtschaftsstrafverfahrens in Deutschland. Die Deutsche Sachwert [...]

Welche Rechte stehen mir zu, wenn mein Fahrzeug betroffen ist?

Von |Juli 28th, 2016|Kategorien: VW-Diesel-Skandal|Schlagwörter: , , , , , , , |

von Prof. Dr. Manuel Strunz und RA Dr. Christoph Lindner   Welche Rechte zustehen, hängt von dem jeweiligen Einzelfall und der weiteren Rechtsentwicklung ab. Da in dieser Angelegenheit die Rechtsprechung im Fluss ist, seien die [...]

Statt US-Sammelklage: Individuelle Geltendmachung Ihrer Rechte in Deutschland

Von |Juli 23rd, 2016|Kategorien: VW-Diesel-Skandal|Schlagwörter: , , , , , , , |

von RA Dr. Christoph Lindner Dieselfahrer hierzulande, deren Fahrzeuge von VW, Audi, Seat und Skoda vom Diesel-Skandal betroffen sind, fühlen sich aus gutem Grund doppelt betrogen: Zum einen wegen der falschen Angaben zu den Emissionswerten, [...]

Kreditgebühren bei Verbraucherkrediten – Bearbeitungsgebühren – Individualbeiträge der Targobank

Von |Juli 5th, 2016|Kategorien: Kreditgebühren-Falle|Schlagwörter: , , , , , |

von RA Dr. Christoph Lindner   Allgemeine Geschäftsbedingungen von Banken und Sparkassen über ein Bearbeitungsentgelt für Privatkredite sind unwirksam. Mit anderen Worten: Bearbeitungsgebühren für Raten- und Immobilienkredite sind nicht zulässig – seitens der Verbraucher besteht [...]

Juni 2016

Rückabwicklung möglich: Gerichte stärken im VW-Abgasskandal zunehmend die Rechte der Geschädigten

Von |Juni 30th, 2016|Kategorien: Allgemein, VW-Diesel-Skandal|Schlagwörter: , , , , , , |

Von Lukas Binner und RA Dr. Christoph Lindner   Nach anfänglicher Zaghaftigkeit urteilen deutsche Gerichte nun zunehmend im Sinne der Rechte der vom Abgasskandal Betroffenen Noch im März 2016 hatte das LG Bochum (Urteil v. [...]

Autoren

Von |Juni 29th, 2016|Kategorien: Allgemein|

  Prof. Dr. Manuel Strunz Prof. Strunz lehrt Wirtschaftsprivatrecht/Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und Europarecht. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt und verbindet somit gekonnt die unterschiedlichen Denk- und Herangehensweisen der juristischen Forschung und Praxis.   [...]