Loading...
LindnerRecht2018-12-09T22:50:08+00:00

Dr. Christoph Lindner

Rechtsanwalt

RECHT BRAUCHT VERANTWORTUNG.

„Mein Antrieb ist es, etwas zu bewegen. Für meine Mandanten, für das Recht und immer ein Stück weit für die Gerechtigkeit.“

Christoph Lindner, geboren in Regensburg, wuchs im Rottal auf und hat nun im Chiemgau seine Heimat gefunden. Er studierte Rechtswissenschaften in Regensburg und Sydney und absolvierte sein Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts München. Promoviert wurde er mit der Arbeit „Die Effektivität transnationaler Maßnahmen gegen Menschenhandel in Europa“, die mit dem Juratisbona-Preis für herausragende Doktorarbeiten ausgezeichnet wurde. Er war als Consultant für Internationale Organisationen tätig und ist Lehrbeauftragter an der Universität Regensburg.

„Recht braucht Verantwortung“ – was hat Sie dazu bewogen, die Kanzlei unter diesen Leitspruch zu stellen?

Das ist meiner Überzeugung nach genau das, woran es in unserem Rechtssystem mangelt. Um die Gerechtigkeit nicht aus den Augen zu verlieren braucht es neben guten Rechtsnormen auch engagierte Rechtsanwender. In der juristischen Ausbildung spielt die Verantwortung, die den Juristen obliegt, so gut wie keine Rolle. Es geht darum, Probleme an Hand der herrschenden Meinung methodisch korrekt zu lösen. Ob eine Rechtsansicht einem ethisch vertretbaren Zweck dient, ob das Ergebnis tatsächlich fair ist, ob nicht eine andere Lösung gerechter wäre – dieses Denken wird nicht gefördert. Deshalb ist vielen Juristinnen und Juristen nicht bewusst, dass sie Recht und Gerechtigkeit täglich mitgestalten. Nicht wenige stellen sich in den Dienst der Meistbietenden, ohne die Rechtschaffenheit der vertretenen Interessen zu hinterfragen. Unsere Kanzlei setzt hier ein Gegengewicht, wir prüfen auch die ethische Vertretbarkeit bevor wir ein Mandat übernehmen. Das ist unser Fundament, um unsere Mandanten umso entschiedener zu vertreten, auch gegen Großkonzerne, Versicherungen oder den Staat.

Mehr über Dr. Lindner in unserem Blog
Rechtsanwältin Dr. C. Kosanovic

Dr. Christine Kosanovic

angestellte Rechtsanwältin

Mediatorin

RECHT BRAUCHT VERANTWORTUNG.

Christine Kosanovic ist im Chiemgau geboren und aufgewachsen und lebt auch heute wieder in der Region. Für das Studium der Rechtswissenschaft ging sie nach München, wo sie auch ihr Referendariat absolvierte. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als selbständige Rechtsanwältin und Mediatorin in einer Kanzlei am Starnberger See wechselte Frau Kosanovic in die Wissenschaft und verfasste an der Universität Regensburg im Rahmen eines stipendiengeförderten Projekts ihre Dissertation im Arbeits-und Sozialrecht. Unterbrochen durch die Elternzeit nach Geburt ihres Sohnes erwartet sie in Kürze den Abschluss ihres Promotionsverfahrens. Seit Februar 2018 erweitert Frau Dr. Kosanovic das Team von Dr. Lindner Rechtsanwälte.

„Mit Überzeugung für meine Mandanten und den Rechtsstaat“

Der Anwalt als „unabhängiges Organ der Rechtspflege“ – das ist es, was für mich die besondere Faszination an diesem Beruf ausübt. In unserem Rechtsstaat ist alles staatliche Handeln an Recht und Gesetz gebunden. Alle Rechtsakte lassen sich von unabhängigen Gerichten überprüfen, die zugleich die Streitigkeiten ziviler Parteien lösen. Dabei kann der Rechtsstaat nur funktionieren, wenn die Menschen, die ihn lebendig machen, dafür Verantwortung übernehmen. Das heißt für mich: In Achtung vor dem Rechtsstaat bin ich als Anwältin eine kontrollierende Mitgestalterin des Verfahrens. Für meine Mandanten schöpfe ich alle rechtlichen Möglichkeiten aus, ich trete für einen fairen Ablauf und für transparente Entscheidungen ein. Zugleich habe ich immer die Chancen der Prozessvermeidung im Blick, um Konflikte effizient zu lösen. Es ist dabei mein oberstes Ziel, die persönlichen Motive meiner Mandanten genau zu erfassen und umzusetzen. All dies verwirklicht den Leitspruch unserer Kanzlei: „Recht braucht Verantwortung“! Dafür trete ich im Sinne meiner Mandanten mit meinem vollen Engagement ein.

Schwerpunkte

Schwerpunkte.

Schadensersatzrecht (mit Versicherungsrecht), Vertragsrecht, Arbeitsrecht

Schadensersatzrecht (mit Versicherungsrecht)
Vertragsrecht
Arbeitsrecht

Das Schadensersatzrecht – einen fairen Ausgleich schaffen.

Im Schadensersatzrecht geht es darum, Dinge wieder ins Lot zu bringen, das auszugleichen, was ausgeglichen werden kann. Es reicht von der Regulierung eines Verkehrsunfalls über Personenschäden bis hin zur Produkt- und Beraterhaftung. Gegner sind hier gerne Konzerne und Versicherungen. Daher spielt auch das Versicherungsrecht eine hervorgehobene Rolle – und bildet die Schnittstelle zum Vertragsrecht.

Das Vertragsrecht – Interessen regeln und durchsetzen.

Im Vertragsrecht geht es um die aktive Gestaltung von Rechtsverhältnissen. Es umfasst die Regelung von Geschäftsbeziehungen, die Erstellung von Vertragswerken und die Auslegung von Vertragsklauseln im Einzelfall. Ein wichtiger Bestandteil daraus ist das Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), im Bereich des Versicherungsrechts sind es die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB). Wir zähmen das Kleingedruckte!

Das Arbeitsrecht – das Erwerbsleben gestalten und sichern.

In diesem klassischen Rechtsgebeit setzen wir neue Akzente für das Erwerbsleben 2.0. Zum einen beraten und begleiten wir kleinere und mittelständische Unternehmen, die einen guten Mitarbeiterstamm als Grundlage ihres Unternehmenserfolges sehen. Zum anderen gehen wir für Arbeitnehmer auch entschieden gegen Benachtteiligung, Mobbing oder ungerechtfertige Kündigungen vor.

Berufung, Revision, Verfassungsgerichtsbarkeit

Prozessualer Schwerpunkt: Berufung, Revision, Verfassungsgerichtsbarkeit

In prozessualer Hinsicht sind wir vor allem auch in den oberen Instanzen tätig. Dort kann man im Regelfall auf gehobenem rechtswissenschaftlichen Niveau verhandeln. In bedeutsamen Fällen ziehen wir bei Bedarf bis vor das Bundesverfassungsgericht.

Ihr Fall spielt in einem anderen Rechtsgebiet?

Eine kleine, feine Kanzlei mit hohen fachlichen Ansprüchen kann nicht in allen Rechtsgebieten tätig sein. Aber natürlich sind Sie auch mit Anliegen aus anderen Rechtsgebieten willkommen – je nachdem, wie Ihr konkreter Fall gelagert ist, kann dann gemeinsam entschieden werden, ob eine alleinige Bearbeitung, die Hinzuziehung eines Spezialisten oder die Übernahme durch einen unserer Kooperationspartner Ihren Interessen am Besten dient.

Mehr erfahren in unserem Blog.
Kanzlei

Kanzlei.

Mehr Sein statt Schein.

Statt schwarzer Limousinen und Marmorböden finden Sie bei uns Fachkompetenz und persönlichen Service. Das Kanzleimanagement liegt in den kompetenten Händen von Frau Claudia Müller, die dabei von Frau Andrea Schmidt unterstützt wird. Daneben sind zwei wissenschaftliche Mitarbeiter für die Kanzlei tätig, um den neusten Stand der Rechtsprechung und Rechtswissenschaft in die tägliche Fallarbeit einfließen zu lassen. Zudem arbeiten wir für anspruchsvolle Fälle und für die Erstellung von Rechtsgutachten regelmäßig mit zwei renomierten Professoren zusammen.

Unabhängig, aber stark vernetzt.

Unabhängigkeit, Flexibilität und persönliche Betreuung sind die Trümpfe einer kleineren Kanzlei. Um auch besonders ressourcenintensive Fälle oder Sachverhalte aus rechtlichen Spezialgebieten in gleich hoher Qualität bearbeiten zu können, verfügt die Kanzlei über ein starkes Netzwerk von hervoragenden Kooperationspartnern. Besonders trifft dies für folgende Rechtsgebiete zu: Bank- und Kapitalmarktrecht, Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Compliance, gewerblicher Rechtsschutz und Zwangsvollstreckungsrecht. Im persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen hierzu gerne Näheres.

Engagement

Engagement.

Recht braucht Verantwortung – und um das durchzusetzen, braucht es vollen Einsatz. Wir setzen unsere fachlichen Fähigkeiten und einen erheblichen Teil unserer Arbeitszeit dafür ein, um für die gute Sache zu streiten.

Strategische Prozessführung in Menschenrechtsfragen

RA Dr. Lindner und seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen führen in Kooperation mit weiteren Experten strategische Prozesse im Bereich des Menschenrechtsschutzes. Dabei geht es darum, Menschenrechte in Musterfällen durchzusetzen und somit für eine über den Einzelfall hinausgehende positive Wirkung zu sorgen. Der Gang durch die Instanzen ist zeit- und ressourcenintensiv, so dass die Mandanten ohne dieses Engagement typischerweise keine Möglichkeit hätten, zu ihrem Recht zu gelangen.

 Lehrauftrag an der Universität Regensburg

RA Dr. Lindner ist seit dem Wintersemester 2015/2016 Lehrbeauftragter und gibt dort seine Praxiserfahrung im Bereich Prozessführung und Falltaktik an Studenten weiter, die als pro-bono-Rechtsberater Flüchtlingen zur Seite stehen. Darüber hinaus ist RA Dr. Lindner im Vorstand des Trägervereins der Regensburger Refugee Law Clinic, dem Legal Leverage Platform e.V. Die Arbeit mit der nächsten Juristen-Generation verfolgt das Ziel, Kompetenzen und Selbstbewusstsein zu vermitteln, um für Recht und Gerechtigkeit einzustehen.

Service

Service.

Juristische Lösungen – Maßgeschneidert.

Hier informieren wir Sie über die Serviceangebote der Kanzlei – sollten Sie eine ganz bestimme Leistung benötigen, dann treten Sie mit uns in Kontakt – wir tun unser Bestes für maßgeschneiderte Lösungen.

Persönliche Betreuung

Die individuelle und streng vertrauliche Behandlung Ihrer Angelegenheit steht bei uns an erster Stelle. Als kleine, gut organisierte Einheit können wir Sie deutlich persönlicher und oft auch effizienter betreuen als große Kanzleien es anbieten.

Anfahrt

Die Kanzleiräumlichkeiten befinden sich im professionellen Ambiente des Dienstleistungscenter Rosenheim in der Hechtseestraße 16 im zweiten Stock. Besucherparkplätze befinden sich  vor dem Gebäude. Der Fußweg zum Hauptbahnhof beträgt lediglich 10-15 Minuten.

Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung erhalten sie hier,
einen Routenplaner hier.

Barrierefreiheit

Der Zugang zur Kanzlei ist grundsätzlich barrierefrei möglich. In den zweiten Stock führt ein Aufzug. Sollten Sie wegen der schwergängigen Türen oder aus einem anderen Grund Unterstützung benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch und wir helfen Ihnen gerne.

Externe Treffen

Sie können beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Kanzlei kommen oder möchten Ihre Angelegenheit im vertrauten Umfeld besprechen – gerne sind bei uns auch Termine an anderen Orten möglich, prinzipiell überall dort,  wo ein vertrauliches Gespräch möglich ist. Gerne sind auch innovative Örtlichkeiten willkommen, so lassen sich geeignete Angelegenheiten beispielsweise auch auf einer Tour in den Chiemgauer Hausbergen besprechen.

Gütestelle nach Bayerischem Schlichtungsgesetz

Rechtsanwalt Dr. Lindner ist auch als Gütstelle Art. 5 II BaySchlG (Bayerisches Schlichtungsgesetz) zugelassen. Mehr über das Schlichtungsverfahren und dessen Vorteile finden Sie hier.

Kontakt

Kontakt.

Für Sie da – bei allen rechtlichen Fragen!

Dr. Lindner Rechtsanwälte | Hechtseestr. 16 | 83022 Rosenheim
Telefon: 08031 615 66-18 | Telefax: 08031 615 66-19
kanzlei@nulllindnerrecht.de | www.LindnerRecht.de
Impressum & Datenschutz anzeigen

Sie können uns auch über dieses Kontaktformular schreiben:

(Sie erhalten eine automatische Kopie Ihrer Nachricht an Ihre oben eingegebene Emailadresse. Eingegebene Informationen werden unverschlüsselt versendet. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die auch Informationen zur Sicherheit der elektronischen Kommunikation enthalten.)

Hier können Sie unsere Einwilligungserklärung einsehen.


[recaptcha size:compact]